HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Heute im Programm:

Greenland

Das Kino ist geöffnet - bitte beachtet die Spielregeln!

Liebe Gäste,

Bitte beachtet aufgrund der jüngsten Corona-Sicherheitsbestimmungen des Landes NRW, des Kreises Wesel vom 17.10.2020 und aus Interesse zum Schutze aller Besucher unseres Lichtspielhauses die folgenden Hinweise für einen angenehmen und sicheren Kinobesuch:

  • Bei uns habt Ihr freie Platzwahl und könnt so den Abstand zu anderen Gästen einhalten. Natürlich achten wir auch vor Ort darauf, dass dieser gewährleistet wird.
  • Bei uns gilt im Foyer (vor der Kasse/Theke), in den Gängen, sanitären Anlagen und in den Sälen (aktuell aufgrund der erhöhten Inzidenz auch während des Films) Mund-Nasen-Maskenschutzpflicht. Für den Verzehr von Snacks und Getränken kann die Maske abgenommen werden.
  • Wir sind zwecks Rückverfolgbarkeit im Sinne der Corona-Verordnung zur Kontaktdatenspeicherung verpflichtet, das Formular findet ihr hier: https://www.cineprog.de/uploads/wesel/gasteregistrierung_comet_wesel.pdf
    Einfach bereits zuhause ausfüllen und Seite 1 bei uns abgeben, ansonsten vor Ort beim Kartenkauf.
  • Um Ansammlungen zu vermeiden, verweisen wir zum Kartenkauf auch auf das Online-Ticketing - mit den Online gekauften Karten könnt Ihr 15 Min. vor Vorstellungsbeginn direkt zum Einlass (der Kartenkauf vor Ort ist natürlich auch möglich). Beim Online-Kauf werden die Kontaktdaten während der Transaktion bereits abgefragt und gespeichert, so dass kein zusätzliches Formular mehr ausgefüllt werden muss!
  • Wir freuen uns auch über eure Rücksicht und Infektionsschutz-Maßnahmen wie Händehygiene, Abstand halten oder die Einhaltung der Husten- und Niesetikett und wünschen Euch viel Freude beim Kinobesuch!

Euer Comet-Team!

AB DONNERSTAG NEU IM PROGRAMM:

Cortex

Warner Bros. Germany präsentieren mit „Cortex“ einen psychologischen Thriller, der sich in die dunklen Abgründe zwischen Realität und Traum begibt. Hinter dem außergewöhnlichen Projekt steht ein Ausnahmetalent des deutschen Films: Moritz Bleibtreu feiert mit „Cortex“ sein lang erwartetes Regiedebüt, für das er gleichzeitig das Drehbuch schrieb, als Produzent agiert und eine der zentralen Hauptrollen übernimmt. Ein außergewöhnlicher Mindbender im Kino, der Visionen und Realitäten zu einem Thriller vereint, der im Gedächtnis bleibt.

Zwei Männer, zwei Leben, eine schicksalhafte Begegnung: Hagen (Moritz Bleibtreu) plagen unkontrollierte Schlafphasen, in denen er zwischen Traum und Realität nicht mehr unterscheiden kann. Die angeschlagene Beziehung zu seiner Frau Karoline (Nadja Uhl) leidet darunter mit jedem Tag mehr. Ihr Seitensprung mit dem Kleinkriminellen Niko (Jannis Niewöhner) setzt jedoch eine verstörende Verkettung der Geschehnisse in Gang, die das Leben beider Männer drastisch verändert. Ein nicht enden wollender Albtraum zwischen Wirklichkeit und Traum, der eine gnadenlose Spirale in Gang setzt ...

THE MORTUARY - JEDER TOD HAT EINE GESCHICHTE

Wer in Raven's End stirbt, landet auf dem Tisch von Leichenbestatter Montgomery Dark (Clancy Brown). Niemand kennt die Toten und ihre Geheimnisse besser als er. Von der Grabrede über die letzte Salbung, bis zur Verbrennung im hauseigenen Krematorium - die Verstorbenen sind bei Dark in besten Händen. Als sich die furchtlose Sam (Caitlin Fisher) bei ihm um eine Stelle bewirbt, ist er beeindruckt von ihrer Faszination für das Morbide. Doch je tiefer er die junge Frau in die dunklen Katakomben seines Anwesens führt, desto klarer wird ihr, dass man die Toten besser ruhen lässt.

Kritik bei Rotten Tomatoes: 95% - "The rare anthology that maintains a consistently high level of quality, The Mortuary Collection is a must-see undertaking for horror fans."

Greenland

Ein riesiger Komet rast in hoher Geschwindigkeit auf die Erde zu und soll Berechnungen zufolge vor Eintritt in die Erdatmosphäre verglühen. Doch die Prognosen stimmen nicht – ein erstes Fragment des Kometen stürzt nicht ins Meer, sondern zerstört stattdessen ganz Florida. Gerüchte, dass nur ein ausgewählter Kreis von Personen in Sicherheit gebracht werden kann, machen bereits die Runde, als Ingenieur John Garrity (Gerard Butler) von der US-Regierung aufgefordert wird, sich sofort gemeinsam mit seiner Frau Allison (Morena Baccarin) und Sohn Nathan (Roger Dale Floyd) zu einer Militärbasis zu begeben. Von dort aus sollen sie an einen Ort ausgeflogen werden, an dem das Überleben möglich sein soll: Grönland. Doch die Fahrt dorthin wird zum Spießrutenlauf und die Familie im Chaos verzweifelnd fliehender Menschen und plündernden Horden auseinandergerissen. Wie sollen sie sich je wiederfinden, und wo ist man überhaupt noch sicher?

GREENLAND erzählt vom dramatischen Überlebenskampf einer Familie unter apokalyptischen Bedingungen, wobei die vielversprechende Synergie des Erfolgsduos Gerard Butler und Regisseur Ric Roman Waugh aus ANGEL HAS FALLEN ebenso spannendes wie spektakuläres Action-Kino garantiert. Vervollständigt wird das Dreamteam von der Emmy-Nominierten Morena Baccarin, die dem Publikum aus dem Hit-Franchise DEADPOOL und der TV-Serien-Sensation HOMELAND bestens vertraut ist. GREENLAND steht damit in bester Katastrophenfilm-Tradition im Stil von DEEP IMPACT und ARMAGEDDON und behält dank trickreicher Wendungen seinen raffinierten Spannungsbogen bis zum furiosen Finale.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Kazé Anime Night

Gute Nachrichten für die Fans von Animes auf der Kinoleinwand – ab sofort bietet Euch das Comet-Cine-Center auch die Möglichkeit neue Anime-Filme im Kino zu sehen!

Im Oktober zeigen wir Euch einen Anime von den Machern des Anime-Klassikers "Evangelion" und "Shin Godzilla":

The Dragon Dentist nur am Dienstag, 27. Oktober um 18:30 Uhr!

Willkommen im Drachenland. Drachen sind stark genug, um das Blatt in Kriegen zwischen Nationen zu wenden, aber sie haben eine einzige Schwäche – ihre Zähne. Nonoko ist eine neu ernannte Zahnärztin und hat die Aufgabe, den Drachen, den Hüter des Landes, vor Bakterien in der Zahnhöhle zu schützen. Eines Tages findet Nonoko nach heftigeren Kämpfen mit dem Nachbarland auf dem Zahn des Drachen einen bewusstlosen Jungensoldaten aus dem feindlichen Land. Sein Name ist Bell und er wurde vom Drachen aus dem Zahninneren auferweckt – ein übernatürliches Phänomen, das der Legende nach vor einer großen Katastrophe auftritt. Während Nonoko und Bell eine Reihe heftiger Schlachten durchlaufen, lernen sie schließlich, ihr Schicksal zu akzeptieren.

Und im November folgt dann:

Violet Evergarden : The Movie nur am Dienstag, 24. November um 18.00 Uhr!

Vor vier Jahren endete im jetzt friedlichen Land Telsis ein Krieg, der das Land in zwei Teile teilte Violet Evergarden ein junges Mädchen, das bisher nur als „ bekannt war und als Kindersoldat aufgewachsen war, hat sich vom Schlachtfeld zurückgezogen und arbeitet nun als Post Angestellte Da sie nichts von normalem Leben und menschlichen Emotionen weiß, ist sie fasziniert von der Arbeit der „Auto Memory Dolls“, die die Gefühle der Menschen aufgreifen und in Text umwandeln Fest entschlossen herauszufinden, was die letzten Worte ihres geliebten Kommandanten Major Gilbert Bougainvillea wirklich bedeuten, beginnt Violet beginnt ihr neues Leben

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Halloween naht und die Zombies warten schon in...

... der Wiederaufführung von DAWN OF THE DEAD!

Mit über 3 Millionen Kinobesuchern in Deutschland gehört George A. Romeros ZOMBIE – DAWN OF THE DEAD zu den erfolgreichsten und wegweisendsten Horrorfilmen aller Zeiten. Der revolutionäre Horror-Klassiker genießt Kultstatus und kommt nach über 40 Jahren zu Halloween zurück auf die Leinwände. Komplett digital restauriert und erstmals in der bisher in Deutschland unveröffentlichten Schnittfassung von Dario Argento.

Nur am Fr., 30. Oktober um 20:30 Uhr & Sa., 31. Oktober um 20:30 Uhr! FSK ab 18 Jahren!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Programmkino

Liebe Gäste unseres Programmkinos,

es geht weiter mit dem Programmkino, hier ist die Liste mit den Filmen. Verbreitet die gute Nachricht und kommt zahlreich...

Im Rahmen unseres Programmkinos mit dem Seniorenbeirat der Stadt Wesel zeigen wir als nächsten Film:

22. & 25. Oktober: HARRIET - DER WEG IN DIE FREIHEIT (Wiederholungstermin)

05. & 08. November: AUF DER COUCH IN TUNIS

19. & 22. November: BLACKBIRD

Eintrittspreis 6,50€

Vorstellungen Donnerstags um 15.00 17.30 20.00 Uhr

Vorstellung Sonntags um 17.45 Uhr

Alle Infos, Trailer & Tickets: