HeuteWochenendekompl. Programm

Home

Heute im Programm:

Der Räuber Hotzenplotz

Avatar - The Way of Water

Ab dem 14.12.! Der Vorverkauf hat begonnen - bei uns in vier Versionen:

2D - 15:00 19:00 Uhr

2D HFR - 16:15 Uhr, Fr./Sa. auch 20:15 Uhr

3D - 17:00 Uhr, Fr./Sa. auch 21:00 Uhr

3D HFR - 15:30 19:30 Uhr

AVATAR: THE WAY OF WATER spielt mehr als ein Jahrzehnt nach den Ereignissen des ersten Films und erzählt die spannende Geschichte der Familie Sully (Jake, Neytiri und ihre Kinder): von dem Ärger, der sie verfolgt und was sie auf sich nehmen, um einander zu beschützen; sowie die dramatischen Erlebnisse und die Kämpfe, die sie führen, um zu überleben. Regisseur und Produzent James Cameron und sein Produzentenkollege Jon Landau, die bereits den ersten Film erschufen, konnten für AVATAR: THE WAY OF WATER erneut Zoe Saldana, Sam Worthington, Stephen Lang, CCH Pounder, Giovanni Ribisi und Sigourney Weaver gewinnen, sowie neu Kate Winslet.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Kids-Vorpremiere: Räuber Hotzenplotz & Der gestiefelte Kater

Merkt Euch diese Sonntage: Am 04.12. & 06.12. um 15:00 Uhr gibt es die Vorpremiere von "Der Räuber Hotzenplotz" und am 11.12. um 15:00 Uhr folgt "Der gestiefelte Kater: Der letzte Wunsch"!

Die Kaffeemühle der geliebten Großmutter (Hedi Kriegeskotte) wurde gestohlen! Kasperl und sein Freund Seppel machen sich umgehend auf, um den gerissenen Räuber Hotzenplotz (Nicholas Ofczarek) zu fangen. Unglücklicherweise geraten sie dabei in die Hände des Räubers sowie des bösen Zauberers Petrosilius Zwackelmann (August Diehl), bei dem sie die wunderschöne Fee Amaryllis (Luna Wedler) entdecken, die es nun ebenfalls zu befreien gilt. Der ermittelnde Polizist Dimpfelmoser (Olli Dittrich) sowie die Hellseherin Schlotterbeck (Christiane Paul) mit ihrem zum Krokodil mutierten Dackel Wasti sorgen für weiteres Durcheinander. Werden es die beiden Freunde schaffen, dem Räuber Hotzenplotz das Handwerk zu legen?

Endlich kehrt der kuscheligste Bandit der Filmgeschichte zurück in die Kinos! In DER GESTIEFELTE KATER: DER LETZTE WUNSCH muss der furchtlose Held entsetzt feststellen, dass er bereits acht seiner neun Leben verbraucht hat – und sie nur mithilfe des mythischen Wunschsterns wieder auffüllen kann.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Terrifier 2

Art, der Clown kommt ab dem 08.12. zurück - wer freut sich Ihn zu sehen? :-)

Art der Clown wird von einer mysteriösen Macht zum Leben erweckt. Gemeinsam mit einem unheimlichen Mädchen sucht er ein Jahr später Sienna und ihren Bruder Jonathan heim. Auf seinem Weg zu den Geschwistern hinterlässt der sadistische Killer-Clown eine brutale Spur des Schreckens. Er entführt Jonathan und lockt Sienna zu einer heruntergekommenen Geisterbahn. Dort kommt es zum ultimativen Showdown. Art the Clown ist zurück - härter, tödlicher, krasser! David Howard Thornton schlüpft wieder in das blutige Clownskostüm und macht gnadenlos Jagd auf seine Opfer. Das Horror-Sequel von Damien Leone feierte seine Weltpremiere beim FrightFest in London und spielte in Amerika bereits über 10 Millionen Dollar ein. Der Überraschungserfolg des Jahres wurde von einigen Zuschauern in den USA als verstörend und grausam empfunden. TERRIFIER 2 startet am 8. Dezember 2022 in ausgewählten Kinos und Vorstellungen - UNCUT!

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Ladies Night: Magic Mike's Last Dance 

Liebe Ladies,

Wieder gibt es einfach mal was Schönes in der Ladies Night :-)

Channing Tatum in Magic Mike's Last Dance am Mittwoch, den 08.02. um 19:45 Uhr! 

Das ideale Weihnachtsgeschenk für Eure Freundinnen!

Pünktlich zum Valentinstag erscheint mit der Musical-Komödie „Magic Mike’s Last Dance“ der dritte Teil der erfolgreichen „Magic Mike“-Filmreihe. Das Kreativteam des von Kritikern und Zuschauern gleichermaßen gelobten ersten Films hat sich einmal mehr zusammengetan, um die Magie buchstäblich wieder aufleben zu lassen: Channing Tatum kehrt in seine Rolle als Mike Lane zurück, Steven Soderbergh nimmt auf dem Regiestuhl Platz, und das Script stammt von Reid Carolin, der auch schon die Drehbücher der ersten beiden Filme verfasste. An der Seite von Tatum spielt Salma Hayek Pinault („House of Gucci“, „Killer’s Bodyguard“).

„Magic“ Mike Lane (Tatum) kehrt nach einer längeren Auszeit auf die Bühne zurück. Nachdem ein Geschäftsabschluss krachend gescheitert ist, muss sich der mittellose Mike nun mit Barkeeper- Auftritten in Florida über Wasser halten. Dann macht ihm eine wohlhabende Society-Lady (Hayek Pinault) ein Angebot, das er nicht ablehnen kann. In der Hoffnung, damit seinen letzten großen Job zu absolvieren, reist er mit ihr nach London – und stellt bald fest, dass seine Auftraggeberin eine ganz eigene Agenda verfolgt. Als Mike herausfindet, was sie wirklich vorhat, steht alles auf dem Spiel. Wird es ihm (und der Gruppe heißer neuer Tänzer, die er in Form bringen muss) gelingen, die ganz große Show durchzuziehen?

Bei lockerer, fröhlicher Atmosphäre können Sie ab 19:00 Uhr bei uns Ihren Begrüßungssekt trinken und sich auf einen wunderbaren Abend freuen! Es erwarten Sie tolle Preise bei unserer Verlosung... Wir freuen uns auf Sie!

Jetzt bereits im Vorverkauf! Sonderveranstaltung! Keine Annahme von Freikarten, Rücknahme/Umtausch von Tickets ausgeschlossen. Männer haben keinen Zutritt!

She said

Ab dem 08.12. bei uns!

SHE SAID, der neue Film von Emmy-Gewinnerin Maria Schrader, erzählt vom riskanten Weg zweier Journalistinnen, die 2017 den weitreichenden Machtmissbrauch gegenüber Frauen im US-amerikanischen Filmgeschäft aufdeckten. Megan Twohey und Jodi Kantor brechen das große Schweigen in Hollywood: Sie entlarven Business-Meetings in Hotelzimmern als sexuelle Übergriffe und stoßen auf ein Netz aus Repression, Erpressung und Angst. Mit ihrer mutigen Recherche geben sie nicht nur den betroffenen Frauen ihre Stimme zurück, sondern stoßen eine weltweite Welle der Solidarität an.

Die zweifach Oscar®-Nominierte Carey Mulligan (Promising Young Woman, An Education) und die Emmy-Nominierte Zoe Kazan (The Plot Against America, The Big Sick) verkörpern die New-York-Times-Reporterinnen Megan Twohey und Jodi Kantor, deren mit dem Pulitzer Preis ausgezeichnete Reportage nicht nur ein Beben in Hollywood auslöste, sondern den Anstoß für einen Wandel in der amerikanischen Gesellschaft gab, der bis heute anhält. SHE SAID ist ein Beweis für die unschätzbare Bedeutung des investigativen Journalismus und ein Zeugnis für die hartnäckige Suche von Reporter*innen und Redakteur*innen nach der Wahrheit. Der Film zeichnet eine der wichtigsten Geschichten einer Generation nach, erzählt von mutigen Frauen, die sich trotz großer persönlicher Risiken dazu entschlossen, sich zu wehren, um einen bezichtigten Serientäter davon abzuhalten, noch weiteren Schaden anzurichten. Dank ihres couragierten Engagements konnte nicht nur ein Einzeltäter, sondern das System, das diesen Machtmissbrauch überhaupt erst ermöglichte, entlarvt und zu Fall gebracht werden.

Im Kern ist SHE SAID eine inspirierende, wahre Geschichte über Menschen, viele von ihnen Frauen, viele von ihnen Mütter, die den Mut aufbrachten, ihre Stimme zu erheben und Gerechtigkeit einzufordern. Sie taten das nicht nur für sich selbst, sondern für alle Frauen, heute und in der Zukunft, sowohl in den USA als auch weltweit. SHE SAID ist ein fesselnder und bewegender Film, der uns eindrucksvoll daran erinnert, dass wir mit der Entschlossenheit und dem Mut eines jeden Einzelnen die Welt gemeinsam verändern können. Die deutsche Regisseurin Maria Schrader legt mit SHE SAID ihre erste Hollywood-Arbeit vor. Sie wurde bereits für ihre Serie Unorthodox mit dem Emmy prämiert. Das Drehbuch stammt von Oscar®-Gewinnerin Rebecca Lenkiewicz (Ida). Als Vorlage dienten den Oscar®-prämierten Produzenten die Recherchen von Jodi Kantor, Megan Twohey und Rebecca Corbett für die New York Times und der New-York-Times-Bestseller „She Said: Breaking the Sexual Harassment Story That Helped Ignite a Movement“ von Jodi Kantor und Megan Twohey. Produziert wurde SHE SAID von den Oscar®-Prämierten Dede Gardner und Jeremy Kleiner für Plan B Entertainment, während Oscar®-Gewinner Brad Pitt und Lila Yacoub und die Oscar®-Nominierte Megan Ellison und Sue Naegle für Annapurna Pictures als Ausführende Produzent*innen agierten.

Alle Infos, Trailer & Tickets:

Sneak-Preview

Die Überraschungsvorpremiere - Jeden Montag einfach mal ein Blind Date im Kino starten...mit einem Film, in den Ihr Euch vielleicht verliebt (oder auch nicht:-)

Ticketpreis: € 5,--

Wir suchen Dich!

Für unser Kino Comet-Cine-Center in Wesel suchen wir aktuell eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) in Teilzeit/Vollzeit! 

Deine Aufgaben:

- Verkauf von Produkten und Angeboten, Zubereitung der Lebensmittel/Snacks, Dekoration

- Ticketverkauf

- Projektion

- Betreuung und Beratung unserer Kunden

Ggf. als Assistenz der Theaterleitung:

- Anleitung, Führung und Motivation der Servicekräfte

- Leitung und Koordination des operativen Kinogeschäftes

- Aktive Unterstützung des Theaterleiters bei allen operativen Aufgaben

- Organisation und Begleitung von Sonderveranstaltungen, Firmenveranstaltungen und anderen Events

- Ansprechpartner für Gäste, Geschäftspartner und Lieferanten

Dein Profil:

- Du bist Volljährig

- Student oder auf der Suche nach einer Erwerbstätigkeit

- Selbstständige und effiziente Arbeitsweise

- Keine Vorkenntnisse nötig

- Serviceorientierung ist für dich kein Fremdwort

- Strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise

- Teamwork und Kommunikation sind dir besonders wichtig

- Wochenendarbeit und Nachtschichten passen gut zu deinem Lebensstil

- Du bist an einer langen Zusammenarbeit Interessiert

Deine Vorteile:

- Kollegiales Team und lockere Atmosphäre

- Kinoflatrate

Wir freuen uns auf deine Bewerbung an: info@cometkinos-wesel.com

Programmkino

Liebe Gäste unseres Programmkinos,

Im Rahmen unseres Programmkinos mit dem Seniorenbeirat der Stadt Wesel zeigen wir als nächsten Film:

01.12. & 04.12.: Risiken und Nebenwirkungen

15.12. & 18.12.: Die Küchenbrigade

19.01.23 & 22.01.23: Freibad

16.02. & 19.02.: Mittagsstunde

16.03. & 19.03.: The Banshees of Inisherin

Eintrittspreis 7€ (Aufschlag wegen Überlänge möglich!)

Vorstellungen Donnerstags um 15.00 17.30 20.00 Uhr (Ausnahmen möglich!)

Vorstellung Sonntags um 17.45 Uhr (Ausnahmen möglich!)

Alle Infos, Trailer & Tickets: